Dies und Das

Rohde

Häufigkeit: Den Namen gibt es in Deutschland fast 10.000 Mal.

Herkunft: Der Schwerpunkt des Namens liegt hauptsächlich in Schleswig Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und im nördlichen Niedersachsen, ist also beschränkt auf Norddeutschland.

Bedeutung: Der Name wird im allgemeinen erklärt mit dem Hinweis, dass in diesem Gebiet Sträucher gerodet und damit Flächen bewohnbar gemacht wurden. Es ist also ein Örtlichkeitsname. Der Urahn, der den Namen getragen hat, hat gerodet.

Werbung
 
"
 
Es waren schon 35099 Besucher hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=